Clicky

Studie: Musiker-Einnahmen in Norwegen von 1999-2009 um 114 Prozent gestiegen

Auf neunetz.com habe ich über drei Studien beziehungsweise Untersuchungen geschrieben, die interessante Erkenntnisse in aktuellen Branchentrends liefern, die ein bisschen aufmuntern sollten.

Eine Studie aus Norwegen. neunetz.com:

Der Umsatz der Musikbranche ist in Norwegen von 1999 bis 2009 inflationsbereinigt um vier Prozent gestiegen.

[..]

In der gleichen Zeit sind die Einnahmen der Künstler inflationsbereinigt um 114 Prozent gestiegen.

Eine Studie von PRS (PDF). neunetz.com:

[D]ie Einnahmen der Musikbranche im UK sind von 2007 auf 2008 um 4,7 Prozent gestiegen[..].

Untersuchung der Times (aktuell nicht mehr abrufbar):

An even more striking thing, perhaps, emerges in this second graph, namely that revenues accrued by artists themselves have in fact risen over the past 5 years, despite the fall in record sales.

Die PRS-Studie kann hinter dem Link als PDF heruntergeladen werden. Die aktuelle norwegische Studie liegt auf Scribd bereit.

Der komplette Artikel auf neunetz.com: Studien: Künstler verdienen im Filesharing-Zeitalter mehr als zuvor