Clicky

simfy macht Desktop-Player kostenfrei verfügbar

simfy

Simfy ändert die Aufteilung zwischen den freien und kostenpflichtigen Teilen seines Angebots. Ab sofort ist der Desktop-Player (Win, Mac und Linux) nicht mehr nur Premium-Usern vorbehalten:

Ab sofort steht unter www.simfy-player.de die Musik-Software kostenlos und legal zum Download zur Verfügung. Durch jüngste Verhandlungen wurde das Musikrepertoire deutlich ausgebaut. Damit können Musikfans auf nicht weniger als 8 Millionen Songs jederzeit zugreifen. Mit dem neuen simfy Player können nun alle Nutzer des Musikportals das gesamte Angebot bequem hören. Bislang konnten diesen Komfort nur die Premium-User von simfy nutzen.

Vergleiche zum Ansatz des in den verfügbaren Ländern erfolgreichen Spotify bieten sich an:

Es ist unvermeidlich, einmal mehr eine Parallele zum schwedischen Musikdienst Spotify zu ziehen. Zum einen erinnert simfys Desktopclient optisch sogar noch mehr an Spotify als an iTunes[..], zum anderen gehört die Verfügbarkeit einer Desktop-Software vom ersten Tag an zu den Erfolgsmerkmalen von Spotify. Der Service aus Stockholm bietet gar keine browserbasierte Oberfläche.