Clicky

neumusik.com auf der Popkomm 2011

Diese Woche steht ganz im Zeichen der Popkomm.

Die dpa fasst es vielleicht am besten zusammen:

Die Messe hat sich in den vergangenen Jahren vom Event zur überschaubaren Kontaktbörse gewandelt. Sie richtet sich diesmal wieder allein an Fachbesucher, also etwa an Vertreter von Internet-Firmen, Plattenlabels, Konzertagenturen und Musikverlagen.

Hans-Joachim Otto, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Wirtschaft, bewies bei seiner Eröffnungsrede Sinn für Humor:

n seiner Eröffnungsrede erklärte Hans-Joachim Otto , dass die Popkomm für neue Trends in der Musikwirtschaft stehe. Aufgabe des Staates sei es, vernünftige Rahmenbedingungen für die Branche zu schaffen. Dabei setzt Otto auf unternehmerische Freiheit statt staatlicher Überreglementierung. „Das Internet ist kein rechtsfreier Raum!“ und Piraterie kein Kavaliersdelikt, betonte er.

Ich werde heute von 16:55 bis 17:40 Uhr ein Panel zum Thema „Social Commerce“/’Geld verdienen im Social Web‘ moderieren.

Wolfgang Senges wird morgen mit Matthias Glatschke von Songpier um 11 Uhr einen Workshop mit dem Thema „Easy, Free & Efficient. Cross-OS Mobile Promotion With Songpier“ machen.

Sowohl ich als auch Wolfgang werden zumindest heute und morgen auf der Popkomm sein.

Wer möchte, kann uns gern kontaktieren, um sich mit uns zu treffen.

Email-Adressen:

wolfgangsenges@neumusik.com

marcelweiss@neumusik.com